ZUTATEN PRO PERSON:
225 g Reisnudeln
240 ml Marinara-Sauce
115 g Pilze
85 g Hähnchenstreifen, ohne Haut und Knochen
450 g Romanasalat
Tomaten
Gurke
2 Teelöffel natives Olivenöl
2 Teelöffel Balsamico Essig

ZUBEREITUNG:
Den Ofen auf 220 Grad vorheizen, die Hähnchenstreifen darin backen oder grillen. Die Reisnudeln nach Packungsvorlage garkochen und mit Marinara-Sauce, Pilzen und Hähnchenstreifen vermengen. Romanasalat waschen und zupfen, Tomaten und Gurken in mundgerechte Stücke schneiden. Das Dressing aus Olivenöl und Balsamico Essig zubereiten und darübergeben. Buon appetito!

585 kcal

Empfehlungslink